Mit Freunden teilen

Shop

Warenkorb
Leer

[+dr.alt+]

Die kollektiven Matrix- Modulatoren L150 und R150 erzeugen ein Feld, das linkswendige oder rechtswendige Aktivität mit der entsprechenden Dissymmetrie aufweist ((Untersuchungen zum Patent № 24747 vom 20.08.2002).

Abmessungen: 75 mm х 75 mm, Dicke 1 mm.

Die Matrix- Modulatoren L150 und R150 sind vorgesehen für:  

  • die Neutralisation von Feinfeld- Strahlungen biosphärischer pathogener Zonen in Wohnräumen oder Büros (nach der Methode von V. А. Nekrasov, Abb.1); 
  • die Wiederherstellung der Struktur von Wasser nach der Bestrahlung durch ein pathogenes Formfeld, und der Annäherung der Struktur an den entsprechenden biologischen Typ eines Menschen (Abb. 2).
Abb. 1 Abb. 2

Die Modulatoren wurden von V. A. Nekrasov entwickelt, der experimentell Anzeichen dafür erhielt, das in der Biosphäre Felder existieren, die linkswendige und rechtswendige Eigenschaften aufweisen, deren grundlegende Charakteristik eine energetische Dissymmetrie ist und die auf einer geometrischen Struktur basieren (siehe auch Biosphärische Dissymmetrie und die menschliche Gesundheit). 

Bei der Herstellung der Modulatoren L150 und R150 werden hochverdichtete geometrische Zeichnungen verwendet, die ein künstliches Formfeld erzeugen, welches maximal an das natürliche Formfeld der Erde angenähert ist. Die Matrix- Modulatoren L150 und R150 haben mehrjährige Untersuchungen durchlaufen und sind in das Einheitliche Register der Russischen Föderation Medizinprodukte eingetragen: РУ № ФСР 2011/10417 vom 05.04.2011. 

Der Einfluss pathogener Strahlung aus verschiedenen Quellen führt zu Verzerrungen des biologischen Feldes eines Menschen, zur Senkung der funktionellen Möglichkeiten des Organismus, und infolge dessen zur Entstehung von Erkrankungen. Die Verwendung künstlicher Formfeldquellen linkswendiger oder rechtswendiger Aktivität L150 und R150 führt zu einer Wiederherstellung der geometrischen Form der Zellen, nähert sie wieder an die Proportionen des „Goldenen Schnitts“ an. Dadurch werden die Zellfunktionen wiederhergestellt und die Stoffwechselvorgänge verbessert.

Vor der Verwendung der Matrix- Modulatoren L150 und R150 muss man folgendes ermitteln: 

  • den biologischen Typ eines Menschen (mit Hilfe der Spezialisten des Methodischen Zentrums Drevo Roda);
  • die Art der pathogenen Belastung;
  • Anwendungsort und, bei Bedarf, die Anzahl der Modulatoren- Sets L150 und R150 zur Lösung der gestellten Aufgaben.

 №

Bezeichnung

Preis

Verfügbarkeit

 

 1.

Ein Matrix- Modulator L 150 zur Wiederherstellung der Struktur von Wasser

700 Rubel

Am Lager

In den Warenkorb

 2.

Ein Matrix- Modulator L 150 zur Wiederherstellung der Struktur von Wasser

700 Rubel

Am Lager

In den Warenkorb

 3.

Ein Set Matrix- Modulatoren L150 und R 150 zur Neutralisierung pathogener Strahlung

1300 Rubel

Am Lager

In den Warenkorb

 4.

Mehrere Sets Matrix- Modulatoren L150 und R 150 zur Neutralisierung pathogener Strahlung (ab 2 Sets)

1000 Rubel

Am Lager

In den Warenkorb