Mit Freunden teilen

Abonnement

Erhalten Sie Neuigkeiten in ihr E-Mail Postfach

Shop

Warenkorb
Leer
  • Grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten. Möglichkeiten der Arbeit mit dem Unterbewusstsein aus einem normalen Bewusstseinszustand heraus.

Sie erfahren, welche Kenntnisse, Fertigkeiten und psychologische Einstellung für die Arbeit mit dem Unterbewusstsein erforderlich sind, machen sich mit den Vorsichtsmaßnahmen bekannt, lernen eine Vielzahl von Möglichkeiten kennen, um sich aus einem normalen Bewusstseinszustand, dem "Hier und Jetzt“, heraus mit dem Unterbewusstsein zu verbinden. Dieses Wissen gestattet es, ein vollwertiges Leben ohne Tabletten und Erkrankungen zu führen und ein universelles Werkzeug zur Lösung alltäglicher Aufgaben an die Hand zu bekommen, mit dem auch andere Methoden erlernt werden können, die auf der Arbeit mit dem Unterbewusstsein basieren, z.B. die Auragrafie und andere.

  • Aktivierung der Epiphyse (Zirbeldrüse)

Der Zustand der Zirbeldrüse ist direkt vom Grad der geistigen Entwicklung eines Menschen abhängig, vom Evolutionsstsand seines Bewusstseins, und davon, in welchem Maße ein Mensch mit seinen Gedanken dem Göttlichen zugewandt ist. Sind diese Merkmale unterentwickelt, führt das zu einer Unterdrückung von Funktionen und zur Verminderung der Aktivität von Hypophyse, Schilddrüse und Thymusdrüsen und anderen Drüsen und ihrer Beteiligung am Hormonstoffwechsel des Organismus. Infolgedessen entwickeln sich pathologische Prozesse im Organismus lawinenartig und der Mechanismus der Selbstzerstörung schaltet sich ein. Welche Möglichkeiten erhält ein Mensch, der in der Lage ist, seine Epiphyse zu aktivieren? Wie wirkt sich das auf das alltägliche Leben aus?

  • Erwecken des Ahnengedächtnisses

Jeder von uns hat seit seiner Geburt potentiell Zugang zu seinem Ahnengedächtnis, man muss sich nur daran erinnern, wie man darauf zugreift. Das Wissen und die Weisheit unserer Vorfahren sind dort gespeichert. Was muss man tun, was muss man in Erfahrung bringen und was erlernen? Was können wir erreichen und welche Möglichkeiten eröffnen sich uns? Darüber wird in diesem Seminar berichtet.

  • Ahnentransformation

Im Laufe des Lebens wird ein Mensch mit der Notwendigkeit konfrontiert Aufgaben zu lösen, die mit traditionellen Methoden nicht zu lösen sind. In solchen Fällen kommt die Ahnentransformation zur Hilfe. Das ist die Transformation eines Menschen auf emotionaler Ebene mit einem Übergang in andere Raum- Zeit- Verhältnisse. Man kann damit die Wirbelsäule begradigen, Deformationen des eigenen biologischen Feldes beseitigen, die Immunität wiederherstellen, sich von Gemeinschaftsfeldern (Egregoren) abschalten, von feinstofflichen Wesenheiten befreien und vieles mehr.

  • Korrektur von Lebensereignissen

Wie wählt man den optimalen Zeitpunkt und Ort für eine Korrektur von Lebensereignissen? Was muss man tun, um möglichst schnell ein geistiges und energetisches Gleichgewicht herzustellen? Welchen Nutzen haben die Kenntnisse über die Vorbereitung und Durchführung dieser Handlungsabfolge für die Korrektur von Ereignissen? Was genau kann man in seinem Leben verändern und wofür ist das nützlich? 

  • 7 Möglichkeiten, um Antworten aus dem Bereich des Unterbewusstseins zu erhalten

Die Menschheit hat erlernt, mit Hilfe verschiedener Methoden Antworten aus dem Bereich der Informationsfelder zu erhalten, aber bei weitem nicht alle sind ungefährlich und können zur Anwendung empfohlen werden. Im Seminar erfahren Sie von ungefährlichen Methoden, mit denen Informationen aus dem Bereich des Unbewussten auf die Bewusstseinsebene gebracht werden können und erhalten Beispiele der Anwendung im Alltag.

  • Methoden zur Verjüngung

Unser Körper ist entsprechend dem Bauplan aufgebaut, der sich auf der kausalen Ebene befindet und einer Vielzahl energoinformativer Prozesse unterworfen ist, in die jeder einzelne von uns eingebunden ist. Wie kann man reale Verjüngung erreichen und nicht nur temporäre kosmetische Effekte? Was wird von der modernen Wissenschaft nicht berücksichtigt? Welche der wichtigsten Faktoren des menschlichen Lebens erhalten nicht die erforderliche Aufmerksamkeit?

Welche Abfolge von Handlungen muss durchgeführt werden, um die Situation schrittweise zu korrigieren? 

  • Korrektur des Gewichts

Warum kann mit den meisten der existierenden Diäten kein dauerhaftes Ergebnis erzielt werden? Wie erreicht man das Wunschgewicht, unabhängig von der Ernährungs- und Lebensweise? Was muss man dafür tun? Gibt es reale Beispiele für Erfolge der Methode? Wenn der Wunsch besteht etwas an sich zu ändern, müssen die notwendigen Veränderungen am Bauplan unseres Körpers vorgenommen werden, und erst dann können verschiedene Diäten und Prozeduren angewandt werden, die es ermöglichen, das gesetzte Ziel schneller zu erreichen.

  • Beseitigung kosmetischer Unzulänglichkeiten

Um ein Muttermal, eine Warze oder eine Narbe zu beseitigen muss man nicht unbedingt die Chirurgie bemühen. Der Mensch kann sein Wissen und seine mentalen Fähigkeiten zur nichtinvasiven Lösung dieser Aufgabe nutzen. Nach dem Ermitteln der Primärursache der Entstehung des Makels wird die erforderliche Korrekturmethode gewählt, mit deren Hilfe die kosmetische Unzulänglichkeit entfernt wird. Sie lernen die Besonderheiten bei der Durchführung einer solchen Korrektur und reale Beispiele aus dem Leben kennen.

  • Änderung von Angewohnheiten, Charakterzügen und Verhaltensweisen

Warum wird es mit zunehmendem Alter immer schwieriger sich selbst, seine Angewohnheiten und Verhaltensweisen zu ändern? Ist es prinzipiell möglich, so etwas zu tun? Ja, es ist möglich. Von uns wurde eine Reihe von Methoden ausgearbeitet, um diese schwierige Aufgabe zu lösen. Sie lernen einige Voraussetzungen kennen, deren Einhaltung und Erfüllung es gestattet, dieses Problem erfolgreich zu lösen. Alles, was dafür erforderlich ist – ist der Wunsch, sich selbst zu verändern, die Anwendung einiger patentierter Methoden zur Arbeit an sich selbst und etwas Geduld.

  • Lösung gesundheitlicher Probleme (ohne Einnahme von Medikamenten) – Befreiung von Viren, Bakterien, Parasiten usw

Mit dem Ziel den Organismus von pathogenen Mikroorganismen zu befreien werden heutzutage die unterschiedlichsten Medikamente, spezielle Geräte und therapeutische Prozeduren angewandt. Die Erfahrung zeigt jedoch, das eine Verbesserung des Zustandes lediglich temporär ist und nach einiger Zeit alles von vorn beginnt. Warum ist das so? Was kann man tun, damit das Problem nicht erneut auftritt? Kann man die Einnahme von Medikamenten, die Nebenwirkungen haben können, vermeiden? Sie lernen ungefährliche Methoden kennen, um diese Aufgabe zu lösen und liefern von Computer- Diagnose- Programmen aufgezeichnete Beweise für die Wirksamkeit dieser Methoden.   

  • Schutz vor Manipulationen

Wir erfahren täglich die Wirkung verschiedenster Massenmedien, Reklame, moderner technischer Geräte, eine Vielzahl von Manipulationsversuchen durch andere Menschen usw. Kann man unter diesen Umständen die Unantastbarkeit seines persönlichen Lebensbereiches wahren? Was muss man tun, um die negativen Folgen solcher äußerer Manipulationsversuche zu vermeiden? Indem man grundlegende Methoden der Arbeit mit dem Unterbewusstsein anwendet können Sie sich selbst vor diesen Handlungen schützen.

  • Vibrationsreihen

Vibrationsreihen empfehlen sich aufgrund langjähriger Erfahrung in der Anwendung als hocheffektive Methode zur Linderung verschiedener akuter und chronischer krankhafter Zustände des Organismus. Es gibt verschiedene Arten von Vibrationsreihen: annihilierende, korrigierende, wiederherstellende, schützende usw.

Damit kann eine Vielzahl unterschiedlichster Aufgaben gelöst werden, die pathogene Wirkung technischer Geräte auf einen Menschen kann neutralisiert werden oder das Ereignisfeld eines Menschen kann positiv beeinflusst werden. Anhand von realen Beispielen können Sie sich von den Möglichkeiten der Vibrationsreihen überzeugen.