Mit Freunden teilen

Abonnement

Erhalten Sie Neuigkeiten in ihr E-Mail Postfach

Shop

Warenkorb
Leer

Susanne R.

"Das Seminar war phantastisch. Als Heilpraktikerin besuche ich viele Fortbildungen und kann daher sehr gut unterscheiden, welche mich wirklich bereichert haben. Das Seminar von Alexandr gehört zu diesen außergewöhnlichen Ereignissen in meinem Leben. Es wird meinen weiteren Weg prägen.

Alexandr lebt dieses Seminar. Seine Sachkenntnis ist gewürzt mit viel Herz und einer außergewöhnlichen Präsenz. Alles war zu jeder Zeit verständlich. Zusammenhänge haben sich schnell erschlossen. Mir bleibt nur DANKE zu sagen." 


Ingrid Dammalage-Kirst

Je mehr ich mit den Informationen aus dem Grundkurs arbeite, desto mehr erkenne und schätze ich den Reichtum an komprimiertem Wissen, das wir mit auf den Weg bekommen haben, und bin immer wieder aufs Neue dankbar und voller Ehrfurcht für diese tief wirksame Methode. Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Kurs und ein Wiedersehen.


Judith

Das Seminar war fьr mich sehr bereichernd, besonders auch Euch alle kennen zu lernen. Danke noch mal dafьr!


Lutz Preller

Mit Spannung, freudiger Erwartung und dem festen Willen, mir soviel wie möglich Wissen anzueignen, reiste ich in Sonnenbühl-Erpfingen an. Und ich wurde nicht enttäuscht! Ein überaus umfangreiches und anspruchsvolles Ausbildungsprogramm in einem Wohlfühl- Umfeld wurde geboten.

Für meine bioenergetische Arbeit mit Klienten stellt diese Ausbildung eine wesentliche Bereicherung sowohl in methodischer als auch in inhaltlicher Hinsicht dar. Hier ist moderne Wissenschaft auf dem Vormarsch. Besonders hervorheben möchte ich aber auch den „Roten Faden“ der Russischen Heilgeheimnisse, nämlich, dass Jedermann seine Verantwortung für sich selbst, seine Gesundheit und seine Probleme sowie die Haltung zu seiner Umwelt und den Mitmenschen und nicht zuletzt für sein Weltbild übernehmen muss und kann. In diesem Sinne ist jeder Schöpfer seiner eigenen Realität. Dieses Bewusstsein macht frei und führt aus der Abhängigkeit heraus.
Als sehr wertvoll erwiesen sich auch die vielen, oft sehr einfachen Übungen, die Jung und Alt zur Gesunderhaltung und Gesundwerdung mit wenig Zeitaufwand durchführen können.

Die Arbeit mit dem Unterbewusstsein, die Auragrafie oder die Lebendigen Buchstaben waren für mich neue und hochinteressante Instrumente, um noch mehr und konkreter in die Tiefe der wahren Ursachen körperlicher Erkrankungen vordringen zu können bzw. die Auflösungen festgestellter Blockaden im geistigen oder emotionalen Bereich zu bearbeiten. Hauptsächlich mit der Auragrafie, der Emotionalen Diagnostik und der Harmonisierung von Meridianen habe ich inzwischen in meiner Praxis für bioenergetische Heilweisen gearbeitet und erste Erfahrungen gesammelt. Sie sind eine sinnvolle Ergänzung meiner bisherigen Methoden, Klienten auf ihrem Weg in die Gesundheit zu begleiten.

Es soll nicht unerwähnt bleiben, dass während der gesamten Ausbildungszeit eine herzliche, freundliche und auch humorvolle Atmosphäre vorlag, ein weiterer Grund für „Appetit auf mehr“

Dem Team ein sehr herzliches Dankeschön – macht weiter so! 

Lutz Preller
Praxis für bioenergetische Heilweisen
Margeritenweg 8
OT Seebenisch
04420 Markranstädt
Tel. 034205-84548
diekraftliegtindir@web.de


Christina

Svetlana hat eine Aura Diagnose fьr meine Sцhne gemacht und mit mir zusammen fьr einen (Max) einen Heilungsprozess durchgefьhrt. Fьr den anderen (Philip) habe ich das dann zu Hause gemacht. Und sie sagen beide, dass sie sich viel ruhiger und stabiler fьhlen. Beide haben am nдchsten Tag Gesprдche mit ihren Freundinnen gefьhrt und sich dabei frei und wohl gefьhlt (sie haben beide Verlustдngste, was sich jetzt in ihren Beziehungen austobt).


Karin Pehar

Danke, Danke, Danke!

Die Seminare haben mir sofort sehr viel Energie gebracht.
Ich kann diese Seminare mit dem Wissen um die Energie nur Empfehlen. Es ist nun ein halbes Jahr vergangen, und nach und nach hat sich vieles für mich geklärt. Vieles wurde aufgelöst. Man sollte zu Hause einfach weiter machen.
Ich wünsche allen Seminarteilnehmern, dass sie genauso davon profitieren wie ich. Jeder sollte das wissen und anwenden. Jeder kann es anwenden, jeder kann es lernen.
Liebe Grüße.

www.wissen-energie.de


Christina

Ich habe mir vor ein paar Tagen meinen rechten kleinen Zeh ausgekugelt. Ich habe das schon 6 mal erlebt und weiss, wie höllisch weh es tut. Es bedeutet:

in die Klinik fahren, in den schmerzenden Zeh eine Spritze bekommen und danach mindestens noch eine Woche nicht auftreten, Schmerzen und nur mit Krücken vorwärts bewegen.

An diesem Tag habe ich gelacht. Ich habe mich sogar richtig glücklich gefühlt und beschlossen, das, was ich durch Grabovoi und Svetlana und Alexander gelernt habe, an mir selbst anzuwenden.

Ich habe mit meinem Zeh gesprochen, ihn in Gedanken und mit Gesten motiviert, in sein Gelenkbett zurück zu gehen. Der Fuss ist nicht dick geworden, nicht rot und blau. Ich konnte die am ersten Tag nicht auftreten und habe die Krücken genommen. Abends habe ich eine Bitte nach oben“ geschickt, den Rest in der Nacht einzurenken. Nachts bin ich von einem stechenden kurzen Schmerz aufgewacht und wieder eingeschlafen. Am nächsten Tag konnte ich auftreten, vorsichtig noch, aber es ging. Nachmittags konnte ich schon Gummi-Sandalen anziehen und vorsichtig laufen. Am darauffolgenden Tag bin ich 3 Stunden in meinen normalen Schuhen durch die Stadt gelaufen.

Es ist für mich die schönste und schnellste Erfahrung, die ich mit der Kraft der Gedanken je erlebt habe.

Und ich danke euch für die Ermutigung, das Wissen und Eure Erfahrungen.


Michaela Wölfl

Ich habe mich seit vielen Jahren in sehr vielen unterschiedlichen Bereichen weitergebildet. Ob dies nun spirituelle Dinge wie „Positives Denken“, „Bleep“ und „Kinesiologie“ waren oder mehr physische Bereiche betraf wie Massagen, diverse Entspannungsmethoden wie Qi Gong und Tai Chi oder im Bereich der Ernährung.

Als ich in den ersten Tagen dieser Ausbildung angefangen habe, mit dem Pendel zu arbeiten, und mir dadurch bewusst wurde, welche großartigen Möglichkeiten mir dadurch eröffnet werden, hatte ich das Gefühl, am Ende eines langen Weges angekommen zu sein und gleichzeitig einen neuen Weg einzuschlagen. All das, was ich jahrelang gesucht habe in meinen diversen Ausbildungen, habe ich jetzt durch die Russischen Heilmethoden gefunden.

So unglaublich – aber ganz einfach – das Geheimnis ist: Löse die Blockaden und du erreichst alles, was du dir wünscht!

Ob es sich nun um Lernblockaden handelt, um Rückenschmerzen oder Burnout, ob es um die Erleichterung des Lebens in verschiedenen Bereichen wie Partnerschaft oder Beruf geht, um das Reduzieren von Gewicht oder um die Heilung von Krankheiten, egal welcher Art, wirklich alles ist damit zu ändern bzw. zu heilen.

Und diese Erfahrung mache ich geradezu täglich durch diese wunderbare Arbeit. Ich konnte dank dieser Ausbildung Menschen auf vielfältigste Art und Weise helfen. Und das Schöne ist, dass diese Menschen mich finden. Auch für mich selbst wird jede neue Eigenbehandlung eine Reise in ein neues „Ich“.

Die Ausbildung war – trotz einiger technischer Anlaufschwierigkeiten – sehr gut organisiert und verlief reibungslos. Die Unterkunft war toll, das Essen reichlich und immer sehr gut. Auch „Nervennahrung“ und „Energielieferanten“ für die Pausen war immer griffbereit.

Trotz der vielen neuen Informationen, die täglich auf uns einströmten, wurde es nie zuviel. Eher das Gegenteil war der Fall, da mit den neuen Informationen auch neue Fragen kamen und die Neugier auf „mehr“ immer größer wurde. Das fundierte Wissen und die Erklärungen wurden sehr gut verständlich an uns weitergegeben und die Fragen immer geduldig beantwortet.


Silke Wurbs – Practitioner and Master of Russian Healing Techniques

Die in Webinaren vorgestellten Möglichkeiten der russischen Heiltechniken faszinierten mich sehr und so beschloss ich zunächst, erste persönliche Erfahrungen damit zu sammeln.

Sollte man tatsächlich ernsthafte Probleme jedweder Art, welche man mit vielen anderen Mitteln nicht beseitigen konnte, mit Hilfe der russischen Heiltechniken in Luft auflösen können?

Ehrlich gesagt, klang das wie ein Märchen. Dennoch wollte ich diese Chance nicht unversucht lassen.

Meine Erwartungen wurden schnell übererfüllt und ich bekam regelrecht einen Heißhunger auf mehr. Ich absolvierte alle Tagesseminare und Ausbildungen und wandte all das vermittelte Wissen im privaten wie im beruflichen Umfeld an.

Die Erfolge waren und sind einfach verblüffend.

Egal, ob es darum geht, Gewicht zu verlieren, Lern- und Konzentrationsprobleme zu lösen, Hilfe bei Problemen gesundheitlicher Art oder bei beruflichen und Beziehungsproblemen zu bieten, oder oder oder – die russischen Heilmethoden weisen uns den Weg.

Die Schatztruhe der russischen Heilmethoden ermöglichte es mir, meinen Klientenkreis zu erweitern. Inzwischen suchen viele Menschen mit schweren und sogar in der Schulmedizin als unheilbar ausgewiesenen Krankheiten die Hilfe bei mir.

Ich freue mich auf weitere Bausteine und darauf, vielen weiteren Klienten den Weg in ihr wahres “Ich” erleichtern zu können.

Einen herzlichen Gruß und ein herzliches Dankeschön an das gesamte Team!

http://successcoaching-with-heart.com


Elky Coleman-Elvers

Die erste Ausbildung in den russischen Heilgeheimnissen hat einen bleibenden Eindruck positivster Art bei mir hinterlassen. Begeistert erwarte ich das nächste Seminar im Herbst. Mehrere Auragrafien habe ich schon erstellt, es ist unglaublich, daß sich die Ergebnisse immer bewahrheiten und man den Patienten schnell helfen kann. Ich wünsche dem ganzen Team weiterhin viel Erfolg!