Mit Freunden teilen

Shop

Warenkorb
Leer
12.01.2015 Kalender der Spitzentage

Der Kalender der Spitzentage stellt die Tage mit den ungünstigsten Wirkungen der biosphärischen energetischen Erscheinungen im Laufe eines Kalendermonats dar. Die Kenntnis hiervon hilft dabei, das Leben effektiver und sicherer planen zu können. Im Endeffekt können verschiedenste alltägliche Aufgaben unter Berücksichtigung des biologischen Typs eines Menschen auf die bestmögliche Weise gelöst werden. Dieser Kalender kann von Menschen unterschiedlichster Berufe und Betätigungsfelder angewandt werden – im Bereich der Medizin und Psychologie, im Geschäftsleben, Sport, bei der Rehabilitation usw.

 Die Kenntnis der Übergangs- und Spitzentage erlaubt: 

  • die optimalen Tage für die Durchführung von Untersuchungen und Diagnostiken, therapeutischen Prozeduren, Korrekturen des Gesundheitszustandes, chirurgischen Operationen, schnellen Regenerationen gestörter Funktionen des Organismus  usw. zu ermitteln;
  • die günstigsten Tagen für die Einnahme medikamentöser Heilmittel oder biologisch aktiver Substanzen zu ermitteln, um ein maximales Resultat zu erzielen;
  • Behandlungen und Heilungs- Seancen für Zeitpunkte zu planen, an denen die Fähigkeiten des Spezialisten optimal zum Einsatz gebracht werden können, und somit Fehler und Einbußen persönlicher energetischer Ressourcen zu vermeiden;
  • die Durchführung schwieriger Besprechungen und den Start wichtiger langfristiger Projekte zu planen, was einen direkten Einfluss auf den Erfolg der Unternehmung hat;
  • die ungefährlichen Tage für lange Fahrten oder Reisen auszuwählen, um die negative Wirkung dieser Tage, an denen der menschliche Organismus einer erhöhten Belastung ausgesetzt ist, zu minimieren oder ganz auszuschließen. 

Der Kalender der Spitzentage wird von V. A. Nekrasov, dem Entdecker des Formfeldes der Erde, unter Berücksichtigung jahrelanger Beobachtungen und der von ihm entdeckten Gesetzmäßigkeiten der Veränderungen der biosphärischen Dissymmetrie, erstellt. 

Um den Kalender zu erwerben, schicken Sie bitte eine kurze E-Mail an unsere Adresse info@drevoroda.de